Aktuelle Ausstellungen


Vom 8. März bis zum 2. Mai 2021 ist in der Kirche am Rockenhof in Hamburg-Volksdorf die Kunstausstellung "Zuversicht" mit Werken von Künstler*innen aus Volksdorf und Umgebung zu sehen.

Rundgang durch die Ausstellung "Zuversicht"

https://www.youtube.com/watch?v=OTviH_0VDE0



Das KULTORHAUS am Eichtalpark präsentiert in der Reihe: Kultur trotz Corona

Karsten Grote "Hinter den Kulissen" 

24. Januar bis 6. Februar 2021

Kleines Interview zur Ausstellung (Hr. Lemburg)

Der Maler und Grafiker Karsten Grote nimmt den Betrachter durch eine viel-seitige und kraftvolle

Bildersprache auf seine

Entdeckungsreisen mit.

Seine Malerei veranlasst, genauer auf die Orte und Dinge hinter den Kulissen zu schauen: Lost places.

Abgelegene Schuppen, Küstenland­schaften, Werft-gelände und Bauwerke oder auch verlassene Plätze künden von Vergänglichkeit und Neubeginn: von der rostigen Schubkarre im jungen Schilf über eiserne Pfähle im Hafen von 

Wittdün bis zum aus-gemusterten Schiffsrumpf in der Geltinger Bucht.

Im tragenden Element Erde - durch steten Austausch mit Wasser, Feuer und Luft - findet Karsten Grote eine unerschöpfliche Anschauung für sein lebhaftes farb- und facettenreiches künstle-risches Schaffen. Der Blick auf die veränderliche Welt der Dinge in der Natur gewinnt Ausdruckskraft durch Gegensätzliches:

Rostende Überreste der Zivilisation stellt er kraftvoll neben filigrane Pflanzen ins Bild, Werden und Vergehen. 

 

 

Gegenständliche Malerei führt dabei nicht selten in die Abstraktion.

 

Karsten Grote lebt und arbeitet als Maler und Grafik-Designer in den Hamburger Walddörfern.

 

Seit seinem Studium beteiligt er sich regelmäßig an Einzel- und Gruppenausstellungen und leitet seit fast 15 Jahren erfolgreich die Malschule Volksdorf.

 

Er ist Mitglied in verschiedenen Berufs- und Kunstvereinigungen.       (wb)


Die Freunde des Eichtalparks e. V. erwarten mit Ihnen eine spannende Ausstellung.

Im KULTORHAUS, Ahrensburger Str. 14, 22041 Hamburg HVV-Bus 9, Haltestelle Eichtalstraße. P in begrenzter Zahl am Eichtalpark.

 

Persönliche Kontakte vor Ort n. V. (gern. gültigen Corona-Regeln) 
Telefon  040 / 644 7 644